you are here:

News: Werden Sie Fan auf facebook und erhalten Sie somit auch alle Terminaktualisierungen.


Motivation für ein Etikette Training

Etikette ist - nach wie vor - zeitgemäß.
Privat wie beruflich gilt gutes Benehmen als die persönliche Visitenkarte.
Korrektes Auftreten und souveränes Verhalten gibt Sicherheit und schafft Sympathie.
Selbstsicherheit und Authentizität unterstützen erfolgreiches Networking.
Gute Manieren überzeugen bei Tisch.

 

Trainingsmethode

Ich setze auf einen ganzheitlichen Lehransatz.
Mein Training bietet mit visuellen, kinästhetischen und auditiven Reizen ein abwechslungsreiches Lernen.
Bevorzugt durch Lehrgespräch statt Frontalunterricht werden die Trainingsteilnehmer stets aktiv eingebunden.
Ein hoher Anteil an interaktiven Rollenspielen vertieft das Gelernte.
Kleine Lerngruppen, von in der Regel maximal zwölf Teilnehmern, ermöglichen jedem Einzelnen ausreichend oft in die interaktive Trainingsgestaltung einbezogen zu werden.

Darüber hinaus biete ich bei Bedarf auch individuelles Einzel-Coaching an.